ENDLICH EIN GANZHEITLICHER WEG, UM RÜCKENSCHMERZEN LOSZUWERDEN

Die Rückenschmerzformel

Das ganzheitliche Trainingsprogramm, das dir hilft, Rückenschmerzen zu verstehen, zu lindern und für immer loszuwerden.

  • Der ganzheitliche Ratgeber mit 274 Seiten als Ebook
  • Das 40 Wochen Trainingsprogramm mit 82 Seiten (mit über 200 Übungen und Videos) als Ebook
  • 4 Audios gegen Schmerzen und zum Entspannen 

Die Zahlung erfolgt durch Digistore 24.

Hast du auch schon vieles probiert, aber nichts scheint zu helfen?

Vielleicht kennst du das: Du hast Rückenschmerzen und gehst zum Arzt. Er verschreibt dir für ein paar Sitzungen Physiotherapie oder gibt dir eine Verordnung für Reha-Sport.

Du machst die Therapie und den Reha-Sport. Doch es ändert sich nichts. Du hast immer noch Rückenschmerzen. Du liest Bücher und schaust dir Videos an. 

Vielleicht sagt der eine Experte, du musst auf deine Körperhaltung achten. Der andere meint vielleicht, es liegt an den Faszien. Der dritte behauptet, die Ursache sei ein verkürzter Hüftbeuger und du müsstest dich dehnen.

Vielleicht probierst du etwas aus, es hilft dir kurz, aber nach einiger Zeit kehren die Rückenbeschwerden zurück.

Vielleicht fängst du an, den Glauben zu verlieren. Vielleicht ist das jetzt einfach dein Schicksal, oder? Rückenschmerzen für immer... damit kann man sich auch abfinden... oder?

FALSCH!

Lass mich dir ein paar Fakten erzählen:

  1. Rückenschmerzen sind nichts, das einige haben und andere nicht.
  2. Die meisten Lösungen bei Youtube, in Büchern oder im Internet verkaufen schnelle Lösungen, die Rückenschmerzen nur einseitig betrachten.
  3. Reha-Sport ist darauf ausgelegt, weitere Verletzungen zu vermeiden und nicht die Probleme deiner Rückenschmerzen zu lösen.

Das Problem ist: Wenn Rückenschmerzen nur einseitig betrachtet werden, wirst du sie NIEMALS loswerden. Doch genau das passiert in vielen Therapie- und Gesundheitszentren.


Meine Geschichte:

Hi, ich bin Felix!

Soweit ich mich zurückerinnern kann, hatte meine Mutter immer Rückenprobleme. Alles begann mit einem Gleitwirbel.

Die Ärzte diagnostizierten ihr, wenn sie nichts dagegen mache, würde sie in ein paar Jahren im Rollstuhl sitzen. Außerdem müsse sie ihren geliebten Laufsport an den Nagel hängen.

Also tat sie, was bei Rückenschmerzen standardmäßig gemacht wird. Reha-Sport, Rumpfmuskulatur kräftigen und Massagen.

Zwar landete sie nicht im Rollstuhl, aber die Rückenschmerzen wurden eher schlimmer und nicht besser. Damit begann eine Odysee.

Sie besuchte Chiropraktiker, Yoga-Lehrer, Faszientherapeuten uvm. Die einen behaupteten, es liege an ihrer Haltung. Die nächsten sagten, es seien ihre verklebten Faszien. Wieder ein anderer machte sie auf ihre Ernährung aufmerksam.

Doch nichts konnte das Problem tatsächlich lösen. Vielleicht waren ihre Beschwerden kurzfristig besser. Aber sie kamen immer wieder zurück.

Ich wuchs also mehr oder weniger damit auf und lernte dabei das eine oder andere.

Was ich schon sehr früh nicht verstand, war:

Warum wird das Problem immer so einseitig betrachtet? Ist der Mensch nicht ein komplexes Wesen, bei dem die einzelnen Systeme aufeinander einwirken?

Nachdem ich die letzten Jahre unzählige Weiterbildungen im Fitness- und Reha-Bereich absolvierte, Experten konsultierte und bei Fachärzten hospitierte, lernte ich eines: 

Die meisten Reha-Programme scheitern, weil sie Schmerzen nicht verstehen und evidenzbasierte, internationale Richtlinien missachten.

Ich überredete meine Mutter, gemeinsam mit mir einen ganzheitlichen Ansatz zu probieren, der auf evidenzbasierten Richtlinien und der Erfahrung von Experten beruhte. Das war vor 2 Jahren.

Heute ist sie nicht nur fast komplett beschwerdefrei. Sie übt auch ihren geliebten Laufsport wieder aus und besteigt einige der schönste Berge Europas.

Statick Back Press

Heute gebe ich diesen Ansatz als Dozent an Fitness- und Reha-Trainer weiter. Denn ich bin überzeugt davon:

Jeder kann mit einfachen Methoden schmerzfrei leben.

Und das sollten so viele wie möglich wissen!

Doch dazu müssen wir ein paar Fakten verstehen:

  1. Wir müssen einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen, der Bewegung, Ernährung und die Psyche berücksichtigt.
  2. Wir müssen die Anpassungsmechanismen der unterschiedlichen Gewebe im Rücken berücksichtigen und das Training entsprechend planen.
  3. Wir müssen aufhören, uns in der Reha zu schonen. Belastbarkeit kommt von Belastung!
  4. Wir müssen davon überzeugt sein, dass wir schmerzfrei sein können.

Warum fällt es vielen so schwer, ihre Rückenschmerzen ein für alle mal loszuwerden?!?

Viele meiner Klienten kommen zu mir, weil die üblichen Reha-Maßnahmen gescheitert sind. Sie sind frustriert und demotiviert.

Wie kann das sein? Oftmals liegt es an einem der folgenden Punkte:

Grund #1 warum Rückenschmerzen immer wiederkommen

Wir denken, wir müssten uns schonen und das Training langsam angehen.

Wie oft hast du schon gesagt, dass du deinen Rücken einfach mal in Ruhe lässt, bis er gesund ist. Und dann gehen Wochen oder Monate ins Land und es wird einfach nicht besser. Im Gegenteil.

Als Sporttherapeut und Reha-Trainer regt es mich immer wieder auf, dass manche Kollegen ihren Patienten sagen, sie sollten einfach eine Bewegung weglassen, wenn es weh tut und sich nicht überanstrengen. Da werden komplexe Probleme und biologische Anpassungsmechnismen ignoriert, weil einfach das Wissen fehlt, wie man damit umgeht.

Weißt du was Verletzungen und schmerzhafte Körperstellen brauchen? Einen erhöhten Bluttfluss, Bewegung, Belastung.

Es macht mich wahnsinnig, wenn ein Patient oder Klient auch noch Jahre nach einer Verletzung Angst hat, sich zu bewegen.

Egal wie schlimm deine Rückenschmerzen sind: Es wird nur schlimmer, je länger du nichts tust.

Training, wenn es smart geplant ist, verbessert Schmerzen immer. IMMER. Das ist doch spannend, oder?

Grund #2 warum Rückenschmerzen immer wieder kommen

Wir vertrauen darauf, dass Ärzte, Therapeuten und Trainer es schon richten werden.

Der zweite Grund, warum wir immer wieder scheitern: 

Oftmals legen Betroffene die Verantwortung in jemand anderes Hände. Dann wird der Diagnose eines Arztes blind vertraut, Worte des Therapeuten wird mehr Glauben geschenkt, als dem eigenen Körper, und ein Trainer weiß vermeintlich besser, wie du dich bewegen kannst und wie nicht.

In einer perfekten Welt sollte es so sein.

Doch die Realität sieht anders aus. Fakt ist: Die wenigsten Ärzte, Therapeuten und Trainer sind auf das Thema Rücken so spezialisiert, wie du es benötigst. Diagnosen wie LWS-Syndrom, Lumbalgie oder Ischias-Beschwerden sind nur Synonyme für: "Irgendwas im unteren Rücken ist kaputt."

Doch weißt du was?

Es liegt in deiner Hand. Du hast die Verantwortung für deine Gesundheit. Du kennst deinen Körper besser als jeder andere. Vielleicht kann dir ein Arzt, ein Therapeut oder Trainer einen Anstoß geben. Umsetzen musst aber du es!

Wenn wir andere Ergebnisse wollen, müssen wir auch etwas anders machen.

Grund #3 warum Rückenschmerzen immer wiederkommen

Wir verstehen nicht, wie Schmerzen eigentlich funktionieren.

Schmerzen allgemein - und Rückenschmerzen speziell - sind ein komplexes Phänomen. 

Da spielen Verletzungen, Stress, Glaubenssätze, Konditionierungen, Ernährung, Bewegung und vieles mehr eine Rolle.

Wusstest du, dass es bereits Schmerzen reduziert, wenn du verstehst, wie Schmerzen eigentlich funktionieren? Das ist doch großartig!

Leider wird dieser Aspekt sehr häufig nicht berücksichtigt...

Darum ist es mir sehr wichtig, dass du verstehst, wie Schmerzen funktionieren und mit welchen Faktoren du Rückenschmerzen lindern und loswerden kannst.

Bewegung ist definitiv ein wichtiger Baustein. Und zusätzlich sind auch viele anderen Bausteine notwendig.

Genau diesen ganzheitlichen Ansatz verfolgen wir in der Rückenschmerzformel.


"Dieses Werk ist geballte Information, belegt mit wissenschaftlichen Studien und abgerundet mit einem großen Haufen Bonus Content wie Videos und Audiodateien. Wer sich fragt, warum die Rückenschmerzen nicht weggehen, wird nach dem Lesen der Rücken-schmerzformel die nötigen Antworten gefunden haben und einen neuen Weg einschlagen. Einen ganzheitlichen Weg."

Benni Heizmann, Inhaber der Crossfit Box Blackforrest & Gründer des RESET Mobility Konzepts


Die Rückenschmerzformel

Das ganzheitliche Trainingsprogramm, das bereits hunderten Menschen geholfen hat, Rückenschmerzen zu verstehen, zu lindern und für immer loszuwerden.

Ein ganzheitlicher Ansatz nutzt nicht nur typische Therapiemaßnahmen. Hier greifen Ansätze für Bewegung, Ernährung und die Psyche zusammen, um den Effekt zu vervielfachen.

Alle Methoden, die in der Rückenschmerzformel zum Einsatz kommen, sind wissenschaftlich fundiert, theoretisch untermauert und praktisch erprobt. 

Mit einem ganzheitlichen Ansatz hilfst du deinem Körper, schneller Rückenschmerzen loszuwerden, zu regenerieren und wieder fit zu werden.

  • Du lernst, welche Mythen weit verbreitet sind und was Fakt und Fiktion ist
  • Professionelle Analyse, welche Haltungen für dich die richtigen sind
  • Wertvolle Strategien für den Alltag, um Rückenschmerzen zu vermeiden
  • Einfache Methoden, um dein Körperbewusstsein zu schulen (Denn nur wenn du deinen Rücken wahrnehmen kannst, kannst du ihn kontrollieren und gezielt trainieren!)
  • Erlerne grundlegende Bewegungsmuster Schritt für Schritt, um Rückenschmerzen für immer loszuwerden
  • Verstehe, wie deine Psyche Rückenschmerzen beeinflusst... und wie du sie als Verbündeten gewinnst
  • Ernährungsstrategien, mit denen du deine Genesung beschleunigst
  • Wie du Stress (der größte Einflussfaktor bei Rückenschmerzen) reduzierst und Schmerzen "wegentspannst"

Die Bezahlung erfolgt durch Digistore24.com.

Ich habe Felix auf einer Fortbildung kennen gelernt - da ich selbst Trainer bin, kann ich seinen Inhalt und Wissensschatz nur jedem weiter empfehlen! Mit seinem Buch kann er auch dir dabei helfen, endlich schmerzfrei den Alltag zu bestreiten. Unbedingte Kaufempfehlung!

Jonas Busch

Personal Trainer aus Prenzlau

Als Schreibtischhengst hatte ich lange Probleme mit meinem Rücken. Selbst durch Sport habe ich es nicht in den Griff bekommen. Doch zum Glück bin ich auf dieses Buch gestoßen. Endlich ein so umfangreiches Werk, mit dem ich es geschafft habe, meine Beschwerden in den Griff zu bekommen!
Danke Felix für deine Hilfe. Deine Arbeit ist genial!

Josef L.

Online Marketer & Finanzberater

Das erhältst du alles mit der Rückenschmerzformel

Umfangreiches Fachwissen, wie Rückenschmerzen entstehen, was du dagegen tun kannst und was du dafür alles benötigst

Sei es Bewegung, Ernährung, Wahrnehmung, Psyche oder Stress - sehr viele Faktoren spielen bei Rückenschmerzen eine Rolle. Auf 274 Seiten erhältst du umfangreiches Fachwissen, wie die einzelnen Faktoren mit dem Rücken zusammenhängen und wie du sie beeinflussen kannst. 

Zielgerichtetes Training über 40 Wochen

Belastbarkeit kommt von Belastung - damit du Rückenschmerzen loswirst, brauchst du Bewegung und Belastung. Mit dem 40 Wochen Trainingsplan auf 82 Seiten erhältst du eine bewährte Methode, mit der du zunächst Grundlagen schaffst und anschließend wieder fit für deinen Lieblingssport wirst.

Video von JEDER Übung

Mit über 150+ Video weißt du, worauf du genau zu achten hast! Die meisten Trainingsprogramme erwarten, dass du bereits weißt, was du machst. Wir gehen auf Nummer sicher, sodass du jede Übung korrekt ausführst, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Effiziente Coaching Cues

Du erhältst für jede Übung wichtige Coaching Cues, die du mit ins Gym nehmen kannst (Ein guter Trainer würde dir genau diese Hinweise geben!)

4 Audios mit Feldenkrais-Lektionen und Progressiver Muskelrelaxation (PMR)

Entspannung ist wichtig gegen Stress UND gegen Schmerzen. Mit den Feldenkrais Lektionen für Becken, Rücken und Nacken erhältst du außerdem einfache Bewegungen zum Entspannen und zum Schulen des Körperbewusstseins. Mit der PMR erhältst du eine einfache Methode, um deinen Körper schnell und zielführend zu entspannen.

Hier erhältst du einen Blick in das Inhaltsverzeichnis


Die Rückenschmerzformel ist das Richtige für dich, wenn:

... du Rückenschmerzen ein für alle mal loswerden willst

Egal, ob du schon vieles probiert hast oder zum ersten Mal unter Rückenschmerzen leidest: Mit dem ganzheitlichen Ansatz sorgen wir dafür, dass sich deine Lebensqualität Stück für Stück verbessert und Rückenschmerzen bald der Geschichte angehören.

... du schon vieles probiert hast, aber scheinbar nichts hilft

Auch wenn du schon vieles probiert hast, so konzentrieren sich viele Ansätze nur auf einen Aspekt. Doch gerade bei Rückenschmerzen kommst du so nicht an dein Ziel. Damit du Rückenschmerzen endlich loswirst, müssen wir verschiedene Einflussfaktoren berücksichtigen und ganzheitlich vorgehen.

... du bereit bist, dich endlich wieder schmerzfrei und stark zu fühlen

Ich bin fest davon überzeugt: Jeder kann mit der richtigen Kombination aus Methoden und Übungen schmerzfrei werden. Das geht vielleicht nicht von heute auf morgen. Aber es ist möglich! Darum erlernst du nicht nur umfangreiches Fachwissen, sondern erhälst mit dem Trainingsplan eine Schritt für Schritt Anleitung, um die nötigen Grundlagen aufzubauen und wichtige Bewegungsmuster zu erlernen.

Die Rückenschmerzformel NICHT das Richtige für dich, wenn:

Du nach einer schnellen Lösung suchst, ohne Arbeit investieren zu wollen.

Wenn meine Klienten Resultate erzielen, erzählen sie das ihren Freunden und ihrer Familie. Für mein Business ist es daher essentiell, dass Leute Erfolg haben. Dieses Programm wird dir genau diese Erfolge geben - wenn du die Arbeit reinsteckst. Wenn du nur ein weiteres Programm in der Sammlung haben willst, lass es lieber. 

Du nicht offen für neue Ansichten bist

Um komplett schmerzfrei zu werden, müssen wir umdenken. Du darfst Verantwortung für dich übernehmen und deine Gesundheit selbst in die Hand nehmen. Wenn du dazu nicht bereit bist, ist die Rückenschmerzformel das Falsche für dich.

Wie wird dein Leben in einem halben Jahr aussehen?

Immer wenn ein neuer Klient zu mir kommt und sich fragt, ob er mit mir arbeiten möchte, stelle ich ihm eine Frage: Wenn das nächste halbe Jahr genau so verläuft wie das letzte halbe Jahr, was werden die Ergebnisse sein?

Wenn wir andere Ergebnisse haben wollen, müssen wir etwas anders machen.

Wenn du mit mir im Personal Training arbeiten möchtest, kostet das für zwei Monate über 2000 €.  Wenn du nur einen Trainingsplan von mir geschrieben bekommen haben möchtest, kostet dich das etwa 300€ für 3 Monate. 

Doch ich möchte, dass so viele Menschen wie möglich von meiner Erfahrung profitieren können.

... Ich möchte, dass DU deine Rückenschmerzen endlich loswirst.

... Ich möchte, dass DU verstehst, wie Schmerzen funktionieren und was du dagegen machen kannst.

... Ich möchte, dass DU wieder Freude und Leidenschaft spürst, wenn es um Bewegung geht.

Darum erhältst du das komplette Power-Paket "Die Rückenschmerzformel" für nur 39,95€ zur Verfügung.

  • Der umfangreiche Ratgeber mit 274 Seiten als Ebook
  • Der 40 Wochen Trainingsplan auf 82 Seiten als Ebook
  • 4 Audio-Dateien mit Feldenkrais-Lektionen und PMR

Die Zahlung erfolgt durch Digistore 24.

Felix habe ich als Trainer kennengelernt. Nach einem Bandscheibenvorfall hat er mir sehr geholfen. Wahnsinn, was für ein Fachwissen er hat!! Ich bin froh, dass er seinen ganzheitlichen Ansatz jetzt in der Rückenschmerzformel weitergibt und noch mehr Menschen damit helfen kann! 🙂

Inga K.

Selbstständige Grafik-Designerin

Felix ist eine wahre Koryphäe. Durch sein unfassbares anatomisches Wissen hat er mir schon das eine oder andere mal bei Problemen helfen können. Zuletzt bei unspezifischen Rückenschmerzen. Mittlerweile bin ich in Woche 4 des Trainingsplans. Was soll ich sagen? Meine Probleme sind weg. Danke, danke, danke!!!

Lina U.

Mechanikerin

Für mich gehört neben Bewegung auch immer der Geist zur ganzheitlichen Gesundheit dazu. Warum wird das so oft vernachlässigt? Danke Felix, dass du diesen wichtigen und wertvollen Aspekt berücksichtigst. So ganzheitlich durfte ich meine Rückenprobleme noch nie betrachten und angehen.

Mario C.

SEO Manager

In meiner Freizeit betreibe ich gern Oly. Also olympisches Gewichtheben. Leider ist der Sport sehr einseitig. So haben sich bei mir Dysbalancen entwickelt und ich bekam Rückenschmerzen. Mithilfe der Übungen in der Rückenschmerzformel konnte ich meine Probleme wegtrainieren und kann endlich wieder problemlos Gewichtheben. Danke, man!

Andreas H.

Coach und Speaker

30-Tage-Geld-zurück-Garantie


Ich habe so viel Vertrauen in die Rückenschmerzformel, dass ich dir eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie anbiete. Dieses Programm funktioniert für meine Klienten. Es wird auch für dich funktionieren.


Die Garantie ist einfach: Teste das Programm für 30 Tage. Wenn du mit den Ergebnissen nicht zufrieden bist, zeige mir dein Trainingsverlauf und dass du nach Hilfe gefragt hast. Dann erhältst du dein Geld ohne Fragen zurück. Garantiert.


Du bekommst das von dem Programm, was du hineinsteckst. Garantiert.

Ein letztes Wort:

Wage heute einen kleinen Schritt, um langfristig einen gesunden und starken Rücken zu bekommen.

Vielleicht hast du schon einiges probiert und nichts hat geholfen. Vielleicht kommen und gehen deine Rückenschmerzen - scheinbar - wie sie wollen. Dann findest du hier Antworten, warum dies so ist und was du machen kannst.

Vielleicht hast du es bisher allein versucht. Jetzt ist es an der Zeit, es mit jemanden zusammen zu probieren, der bereits vielen hundert Menschen helfen konnte.

Wenn du bereit bist, Rückenschmerzen zu verstehen, zu lindern und ein für alle mal loszuwerden, dann bist du bei mir richtig..

Der erste Schritt liegt an dir.

Den restlichen Weg gehen wir zusammen.

- Dein Felix

Alles auf einen Blick:

  • Der 40-Wochen-Trainingsplan im Wert von 270€
  • Der umfangreichste Ratgeber zum Thema Rücken auf dem deutschen Markt im Wert von 50€
  • Eine Feldenkrais-Lektion zum Thema Becken als Audio im Wert von 19€
  • Eine Feldenkrais-Lektion zum Thema Rücken als Audio im Wert von 19€
  • Eine Feldenkrais-Lektion zum Thema Nacken als Audio im Wert von 19€
  • Eine PMR-Entspannungsreise als Audio im Wert von 19€

Das Gesamt-Paket im Wert von 396€ heute für nur 39,95€.

Ja, ich will alles!

Die Bezahlung erfolgt durch Digistore24.com. Nach dem Kauf erhältst du einen Download-Link mit dem Komplettpaket per Email und einen Link, mit dem du Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe bekommst.